Come and work with us

Produktionsplaner (m/w) mit Erfahrung in der Prozessoptimierung in der Produktionsplanung Upahl bei Lübeck

In unserem Werk in Upahl bei Lübeck sind Sie für die Optimierung der Produktionplanungsprozesse und die Produktionsplanung unserer Produkte verantwortlich. Sie berichten direkt an den Leiter der Produktionsplanung des Standortes und arbeiten eng mit der lokalen Planung, mit den Schichtleitern und technischen Abteilungen wie der Instandhaltung zusammen. Es erwartet Sie ein Team von 8 an.

Was Sie bei uns erwartet
• Sie analysieren und optimieren unsere Produktionsplanungsprozesse
• Sie werden Teil eines Teams zur professionellen Produktionsplanung und koordinieren Sie Produktionsprognosen und -kapazitäten mit dem Ziel der effizienten Ausnutzung der Produktionsprozesse
• Sie verantworten die Optimierung von Zulieferung, Produktverfügbarkeit und Produktionsplanung
• Sie sind verantwortlich für die Einhaltung einer hohen Verfügbarkeit für die Halbfertigprodukte
• Sie stellen die korrekte Erfassung der relevanten Daten in den Datenverarbeitungssystemen sicher (z. B. SAP) und tragen zur kontinuierlichen Verbesserung der Arbeit in den Bereichen Produktion und Planung bei

Was Sie mitbringen
• Sie haben abgeschlossen ein Studium in Bereich Logistik, oder einer vergleichbaren Ausrichtung
• Idealerweise haben Sie Erfahrung mit der Optimierung von Planungsprozessen sowie im Umgang mit der Produktion von Lebensmitteln; Erfahrungen in der Herstellung von Milchprodukten sind von Vorteil 
• Sie besitzen sehr gute SAP (ECC)- und herausragende SAP (APO)-Kenntnisse
• Sie sind flexibel und stressresistent mit der Fähigkeit, strategisch und in mehrere Richtungen zu denken
• Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und gute Kenntnisse in Englisch komplettieren Ihr Profil

Ihr Weg zu uns
Bitte bewerben Sie sich über diesen LINK. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Leif Hamschmidt Leiter Produktionsplanung unter +49 152 5464 7924. Bitte geben Sie an, wo Sie die Anzeige gesehen haben.

Personalvermittler werden gebeten, von Akquisitionsanrufen oder direkten Kandidatenvorschlägen Abstand zu nehmen.

Germany