Come and work with us

Leiter (m/w) der Qualitätsabteilung (QEHS) - Molkereiprodukte, Pronsfeld

Arla stellt nicht nur einige der weltweit beliebtesten Milchprodukte her, sondern bietet noch weitaus mehr. Wir schaffen besondere Momente des Genießens und bieten gesundes und schmackhaftes Frühstück, wofür sich das Aufstehen lohnt. Mit Marken wie Arla Buko®, Kærgarden®, Arla Skyr ® und Castello® sind wir ganz selbstverständlich ein Teil des modernen Lebens in mehr als 100 Ländern weltweit und ein Favorit in vielen deutschen Haushalten.

In dieser Funktion sind Sie für sämtliche Qualitätsthemen am mit rund 1.000 Mitarbeitern weltweit größten Arla-Standort in Pronsfeld (Eifel) zuständig und berichten an den Werksleiter. Ihr Standort ist mit einer jährlichen Milchverarbeitungsmenge von 1,7 Mrd. Kg der zweitgrößte Molkereistandort in Europa. 

Ihre Aufgaben 

  • Sie sind verantwortlich für die Implementierung, Verbesserung und Weiterentwicklung aller relevanten internen Prozesse der Bereiche Qualitätsmanagement und –sicherung, Arbeitssicherheit, Abwasser und Umwelt und sind weiterhin auch standortübergreifend vernetzt
  • Ihnen obliegt die Verantwortung der Einhaltung sämtlicher QEHS-Richtlinien in Bezug auf nationale und lokale Bedingungen
  • Sie verantworten interne und externe Audits und darüber hinaus ebenso Risikoanalysen, kritische Kontrollpunkte (HACCP) und die Weiterentwicklung des Lebensmittelsicherheitsteams
  •  Sie sind Ansprechpartner für Labore, inklusive des Kunden- und Krisenmanagements in Bezug auf QEHS
  • In Ihrer Führungsposition für >60 Mitarbeiter tragen Sie Budgetverantwortung, erstellen Schulungskonzepte und leisten einen Beitrag bei der Erstellung von standortbezogenen Handbüchern und Zertifikaten

Ihr Profil

  • Sie blicken auf mindestens 10 Jahre Berufserfahrung und auf entsprechende Führungserfahrung in einer vergleichbaren QEHS-Gesamtverantwortung zurück und sind gefragter Experte in Sachen HACCP, IFS und BRC
  • Grundlage Ihres Werdeganges ist entweder ein Studium im Bereich Lebensmitteltechnologie oder als Milchtechnologe
  • Abseits von den üblichen Softwarekenntnissen sind Sie insbesondere versiert im Umgang mit SAP
  • Sie sind erfolgreicher Netzwerker und bauen sich auf diplomatische und respektschaffende Weise ein entsprechendes Netzwerk innerhalb einer internationalen Organisation auf
  • Interkulturelles Verständnis sowie gute deutsche und englische Sprachkenntnisse runden Ihr Bild ab

Bitte bewerben Sie sich über diesen link unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und Ihrer Verfügbarkeit. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Dennis Klein, HR Manager Talent Acquisition, unter +49 211 - 4723 - 1207. Bitte geben Sie an, auf welchem Wege Sie auf diese Stellenanzeige aufmerksam geworden sind. 

Personalvermittler werden gebeten, von Akquisitionsanrufen oder direkten Kandidatenvorschlägen Abstand zu nehmen.

Germany